Chräzeren WG - weniger als ein Planet
 

Über uns

Wir wollen den Ressourcenverbrauch so gestalten, dass es weniger als eine Erde braucht - diesem Ziel hat sich diese Gemeinschaft verschrieben.


Wir suchen nach weiteren WG-Mitgliedern ...

Aktuell sind wir 4 Erwachsene und suchen weitere 4-7 Menschen.
Siehe "unsere Ziele" und "Kontakt"


Unsere Aussagen für Projektziel in wenigen Worten

auf kleinem Fuss leben muss nicht Verzicht heissen
für eine intakte Biosphäre
nur eine Erde und die auch gleich noch sanieren


Essenz in wenigen Worten

Erika: Den Ressourcenverbrauch so zu gestalten, dass er uns weniger als eine Erde kostet – diesem Ziel hat sich diese Wohngemeinschaft verschrieben.

Eva: Ich möchte zeigen, dass ökologisch leben nicht zwingend Verzicht heisst. Z.B. ist es möglich, ohne Auto hier oben zu wohnen. Wenn Fremde es bemerken, ist ein Teil meines Ziels erreicht.

Kata: Für mich ist ein ökologisches Leben selbstverständlich. Ich lebe gerne mit Menschen mit dem gleichen Ziel.

Sämi: Hier wird für eine intakte Biosphäre und ein faires Miteinander gelebt, damit langfristig die Lebensgrundlagen erhalten bleiben. Das Zusammenleben mit verschiedenen Menschen erhöht meine Lebensfreude.